Aktivität

Aus Zelda: Breath of the Wild
Wechseln zu: Navigation, Suche
In Bearbeitung
Dieser Artikel ist noch unvollständig und Bedarf einer Bearbeitung und eventuell eine Anpassung an die deutsche Übersetzung.
Auch Du kannst hier helfen (siehe auch »Mitarbeiter gesucht«).

Aktivitäten beschreiben Handlungen, die unser Protagonist Link in »Breath of the Wild« vornimmt.

 Hinweis: Die folgende Liste ist noch unvollständig und muss nach und nach ergänzt werden! 
Gleiten
springt man von einem hohen Ort, so kann man auf Knopfdruck seinen Gleiter rausholen, wenn man ihn bereits vom König erhalten hat.
Kämpfen
man muss eine Waffe in die Hand nehmen, dann kann man auf Knopfdruck die Waffe schwingen, aber Vorsicht:sie kann kaputtgehen!
Klettern
hierzu muss man einfach an eine laufen dann klettert man schon los
Laufen
Unter dem Begriff Laufen fällt auch Gehen und Schleichen. Alles zusammen ist die normale Fortbewegungsart von Link.
Reiten
Link kann Pferde einfangen, zähmen und dann als schnelles Transportmittel verwenden.
Schwimmen
wenn man im Wasser ist, schwimmt man automatisch
Springen
auf Knopfdruck kann man springen was ungewöhnlich für ein Zelda spiel ist
Teleportieren
Mit der Teleportation existiert ein Schnellreise-System. Ziele sind freigeschaltete Schreine und Türme.